FANDOM


Ein extrem übergwichtiger Mann wird aufgrund eines Komas in die Klinik gebracht. Als dieser beim MRT wider Erwarten aus dem Koma erwacht, verfällt der Patient in Panik und das MRT bricht aufgrund seiner heftigen Bewegungen zusammen.

Bei einer Hirnbiopsie verliert der Patient kurzzeitig sein Augenlicht und beginnt zu schreien.

Er möchte, dass eine Ursache gefunden wird, die nichts mit seinem Gewicht zu tun hat.