Fandom

Dr. House Wikia

Schmerzensgrenzen

Weitergeleitet von Pilot

117Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Teilen
Quote2.png
Gehirntumor. Sie wird sterben. Langweilig
Quote1.png
Dr. House
Schmerzensgrenzen
Wiki.png
Erstausstrahlung Flag of Germany.svg 9.Mai 2006
Originaltitel (engl.) Pilot
Erstausstrahlung Flagge der USA.png 16.November 2004
Staffel 1
Episodennummer 1
Drehbuchautor David Shore
Regisseur Bryan Singer
Gaststar(s) Robin Tunney
Diagnose {{{Diagnose}}}

Schmerzensgrenzen (engl. Pilot) ist der Titel der ersten Folge der 1. Staffel.

Handlung Bearbeiten

Rebecca Adler, eine Kindergärtnerin, redet wirres Zeug vor sich hin und bekommt Krämpfe.

Wilson bittet House den Fall zu übernehmen, da die Patientin seine Cousine sei und er nicht an den bereits diagnostizierten Hirntumor glaubt. House übernimmt den Fall. Es folgen eine Menge Tests, der Zustand der Patientin verschlechtert sich. Daraufhin vermutet das Team eine Vaskulitis. Foreman und Cameron brechen in das Haus der Patientin ein und nehmen einige Proben, Foreman isst außerdem Schinken aus dem Kühlschrank. Als die beiden ergebnislos zurückkommen, sagt Foreman zu Wilson, dass die Patientin nicht seine Cousine sein kann, da sie nicht koscher lebt (Wilson ist Jude). Es stellt sich heraus, dass Ms. Adler nicht Wilsons Cousine ist und er House angelogen hat, damit dieser den Fall übernimmt. House hat aufgrund des Schinkens, den Foreman in der Wohnung gefunden hat, die Vermutung, dass die Patientin einen Bandwurm im Gehirn hat. House besucht die Patientin zum ersten Mal und will die Einwilligung für die OP, sie verlangt jedoch Beweise. Chase hat schließlich den rettenden Einfall:

Wenn der Bandwurm im Gehirn ist, muss er sich auch im Oberschenkel befinden.

Rebecca wird geröntgt, der Bandwurm entfernt.

Ambulanz Bearbeiten

Gleich in der ersten Folge wird House Ambulanzdienst aufgebrummt:

  • Ein Mann mit orangener Haut kommt mit Rückenschmerzen in die Sprechstunde. House gibt ihm eine Vicodin und sagt ihm, dass seine Frau fremdgeht, da sie ansonsten die Verfärbung seiner Haut schon längst bemerkt hätte
  • Ein Junge mit Atemstörungen kommt in die Klinik. Diagnose: Asthma
  • House behandelt einen Hypochonder. House geht zur Medikamentenausgabe, bestellt eine 10er Packung Vicodin. Dann vertauscht er die Medikamente mit Bonbons.

Trivia Bearbeiten

  • House schluckt 4 Vicodin. Eine gibt er dem Mann mit den gelben Fingernägeln und der orangenen Haut.
  • House zitiert Jagger Mick Jagger : „You can't always get what you want.“
  • Am Ende wird der Rolling Stones-Hit gespielt.
  • Wilson ist bei den Teambesprechungen dabei.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki