Fandom

Dr. House Wikia

Eddie van Halens zweihändige Tapping-Technik

117Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Zu beginn der ersten Episode der vierten Staffel (Allein) benutzt House die besagte Technik auf seiner Gitarre während Cuddy mit ihm spricht.

Der Dialog Bearbeiten

Cuddy: „Sie haben in den letzten zwei Wochen absolut nichts getan. Das Konzert ist zuende.“

House: „In welcher kranken Welt leben Sie eigentlich, in der das Beherrschen von Eddie van Halens zweihändiger Tapping-Technik absolut nichts ist?“

Die Technik Bearbeiten

Beim Tapping werden die Saiten mit den Fingerkuppen der Schlaghand mehr oder minder schwungvoll auf das Griffbrett gedrückt oder gestoßen, sodass beim Auftreffen auf dem Bundstäbchen an der entsprechenden Stelle die Saite in Schwingung versetzt wird. Der Klang unterscheidet sich vom sonst üblichen Anschlag mit einem Plektrum oder dem Zupfen mit den Fingern. Mit der Greifhand ausgeführt wird diese Spieltechnik als Hammering bezeichnet. Die Kombination von Hammering und Tapping bietet spieltechnisch versierten Gitarristen die Möglichkeit, ausgefallene Soli zu spielen. Meistens wird diese Technik auf der elektrischen Gitarre in Zusammenhang mit einem verzerrten Sound benutzt, vielfach findet diese Technik jedoch auch Anwendung auf der akustischen Gitarre.

Edward Van Halen Bearbeiten

Edward Lodewijk „Eddie“ Van Halen ist einer der stilprägendsten und einflussreichsten Gitarristen des Rocks und verwandter Musikrichtungen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki